Wir sind beim ProvinzGlück-Festival dabei

In Altenburg feiert die Stadtmensch-Initiative vom 14. bis 17. September 2023 „Das ProvinzGlück!“, ein Festival, das die Ideen, Potenziale und Menschen vor Ort sichtbar machen möchte.

Plakatmotiv zum ProvinzGlückFestival 2023

Auch „Der fliegende Salon“ ist am Programm beteiligt. Wir wollen mit verschiedenen Gesprächsformaten und Werkstätten den Austausch miteinander anregen und Impulse zu neuen Sichtweisen geben. Im Zentrum stehen die Fragen: Wie selbstverständlich ist bürgerschaftliches Engagement heute bzw. was braucht es, damit sich Menschen weiterhin engagieren? Und wie sehen echte Fundstücke aus unserer Umgebung aus?

Darüber hinaus wollen wir das Festival als Plattform nutzen, um Einblick in unsere bisherigen und geplanten Salon-Projekte zu geben und den Landkreis Altenburger Land weiter zu vernetzen.

Hier ist das ausführliche Festival-Programm zu finden: https://www.stadtmensch-altenburg.org/festival/.

„Der fliegende Salon“ beim ProvinzGlück-Festival 2023

Donnerstag, 14. September 2023, 16-18 Uhr, Brüderkirchhof mit dem Stadtmensch Netzwerk

Mit Mut und Leidenschaft fangen die schönsten Geschichten an…

Freitag, 15. September 2023, 19 Uhr, Paul Gustavus Haus mit dem Museum Burg Posterstein

Zeitzeugensalon Ehrenamt: Arbeiten für Ruhm und Ehre?

Samstag, 16. September 2023, 14-16 Uhr, Kronengasse 2 mit den Altenburger Museen

Salon der Altenburger Museen: Fundstücke der Urgeschichte aus dem Altenburger Land

Sonntag, 17. September 2023, 11-13 Uhr und 15-17 Uhr, Kronengasse 2 mit den Künstlerinnen von pari-pari-grafik

Salonwerkstatt „Stadtstempeln“: Fundstücke aus dem Stadtraum als grafische Souvenirs

Natürlich hat das Festival noch viel, viel mehr zu bieten wie z.B.

– die Eröffnung einer Mitmach-Kunstgalerie im städtischen Raum

– Installation einer öffentlichen Fotowand

– Tanzperformance mit Laiendarstellern im öffentlichen Raum

– (Kunst)Markt der Möglichkeiten, u.a. mit dem Theater Altenburg-Gera, Keramik-Atelier, auswärtigen Künstler/innen

– Instrumentalmusik und Gartenkunst in den Gemeinschaftsgärten der Anlage Einheit e.V.

– klassisches Konzert mit zeitgenössischer Musik Altenburger Komponisten

– ukrainisches Kindertheater und Rockmusical

Die Teilnahme am Festival ist kostenfrei und alle Veranstaltungen sind öffentlich.

Kommen Sie vorbei und gestalten Sie das Festival durch Ihre aktive Teilnahme mit!

Skip to content