Windischleuba

Der Ort Windischleuba

Windischleuba liegt nordöstlich der Stadt Altenburg und gehört mit seinen knapp 1900 Einwohnern zur Verwaltungsgemeinschaft Pleißenaue. Das Ortsbild prägt ein Wasserschloss im Renaissancestil, dessen Geschichte bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Seit 1976 ist das Schloss ein sehr gefragter Übernachtungsort für Jugendherbergsgäste.

Ausgangspunkt

Im Renaissanceschloss Windischleuba stecken unzählige Geschichten. Für die Dorfbewohner und die meisten Interessierten bleibt es in der Regel jedoch verschlossen. Als sehr beliebte Jugendherberge bietet es vor allem Musikgruppen und Chören vielfältige Probenmöglichkeiten. Mit dem Fliegenden Salon will die Dorfgemeinschaft Anlässe und Formate finden, die das Schloss mit der Bevölkerung vor Ort wieder näher zusammenbringen.

Projektstationen

Skip to content